WM 2022 Quoten bei Tipico

Kaum ist die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland vorbei, liegt der Fokus schon auf dem nächsten Großereignis. Im Jahr 2022 findet das größte Fußball-Event der Erde in Katar statt. Schon im Vorfeld wurde hierbei eine interessante Neuerung in den Raum gestellt. Anstatt 32 Mannschaften sollen in Katar bereits 48 Teams mit dabei sein dürfen. Viele Experten sprechen dabei von Langeweile, die kleinen Nationen freuen sich.

Auf tipico.com kannst du jedenfalls die aktuellen Entwicklungen verfolgen. Frei nach dem Motto „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ haben wir uns über die Sieger-Quoten zur WM 2022 Gedanken gemacht.

Tipico Quoten zur WM 2022

©Tipico

Kommt Deutschland zurück?

Wenn du bereits einige Zeit vor Turnier-Beginn auf den Weltmeister wettest, hast du natürlich die besten Quoten. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels hat Brasilien mit der Quote 7.00 die besten Karten für einen Sieg in Katar. Auf tipico.de live kann man noch sehen, dass Deutschland, Argentinien und 2018 Weltmeister Frankreich jeweils 8.00 aufweisen.

Die große Frage bei diesem Turnier wird natürlich sein: Kommt Deutschland zurück? Nach dem enttäuschenden Ausscheiden bei der WM 2018 herrscht Krisenstimmung beim DFB. Nach sehr enttäuschenden Leistungen wurde vorerst bestätigt, dass Joachim Löw zumindest einmal bis nach der EM 2020 im Amt bleiben wird. Ob er aber noch in Katar auf der Trainerbank sitzen wird, bleibt abzuwarten.

Schnapp dir 100 Euro Bonus plus 10 Euro Wette ohne Risiko

Beginn im November

Neben der Tatsache, dass eventuell 48 Mannschaften beim Turnier in Katar teilnehmen werden gibt es noch eine weitere Premiere. Aufgrund der heftigen Hitze in Katar während der europäischen Sommer-Monate findet das Turnier von 21. November bis 18. Dezember 2022 statt. Von vielen Experten wird die Endrunde in Katar ohnehin kritisch betrachtet nun kommt auch noch ein wenig Fußball-Romantik hinzu: Eine Fußball-WM im Winter? Für viele nicht denkbar!

Überhaupt steht die Endrunde im Emirat unter keinem allzu guten Stern. Im Rahmen der Vergabe im Jahr 2010 wurden laute Stimmen bekannt, wonach Katar als Ausrichterland sich die Weltmeisterschaft kurzerhand gekauft hat. Im Rahmen der Vergabe wurden die USA, Japan, Südkorea und Australien mit weniger Stimmen bedacht als eben Katar.

Hier gehts direkt zu Tipico!

Neuigkeiten aus erster Hand

Hinweis der Redaktion: Egal was auch immer passiert, auf tipico.de wirst du immer mit den aktuellen Neuigkeiten versorgt. Wenn du möchtest, kannst du natürlich auch gerne von der Tipico mobile Version aus mitmachen. Bequem von deinem Smartphone aus bekommst du aktuelle Wett-Angebote und Neuigkeiten aus der Welt des Sports direkt geliefert.

Zum Abschluss wünschen wir dir schon jetzt viel Spaß bei der WM 2022 und natürlich auch viel Glück bei deinen Wetten. Mit einem Klick auf einen der grünen Buttons oder den Screenshot oben kannst du dir übrigens bequem das Tipico Startguthaben sichern.