WM Finalisten 2018

Vom 14. Juni bis zu 15. Juli 2018 findet (abgesehen vom Super Bowl) das größte Sport-Ereignis der Welt statt. In dieser Zeit treten die besten Fußballmannschaften der Welt gegeneinander an und machen sich den WM-Titel aus. Bei den Tipico WM 2018 Wetten gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten womit du ein wenig Geld verdienen kannst. So etwa die Wette darauf, welche Paarung das WM-Finale stellen wird.

WM 2018 bei Tipico? Hier entlang!

Der Wettanbieter Tipico hat dabei alle möglichen Endspiele zusammengetragen. Bitte beachte jedoch, dass bei so einem Turnier alles mögliche passieren kann. Bei der EM 2016 hätten wohl auch nur die wenigsten Menschen gedacht, dass Italien den Gegner Spanien im Achtelfinale besiegen könnte. Alle Infos dazu haben wir hier in diesem Artikel zusammengefasst.

Tipico WM Quoten 2018

Wer schafft es ins WM-Finale?

Wie man an den Quoten oben erkennen kann ist die Paarung Frankreich gegen Deutschland laut Tipico alte Version am wahrscheinlichsten. Überhaupt ist Tipico der Meinung, dass sich jedenfalls Deutschland, Brasilien, Frankreich, Portugal, Spanien, Argentinien oder England ins Finale schießen werden. Natürlich muss für einen Final-Einzug wirklich alles stimmen. Kommt es zu einer Neu-Auflage des Endspiels aus dem Jahr 2014, Deutschland gegen Argentinien, dann bekommt man dafür die Quote 13.00. Eine Neu-Auflage der WM 2010 und 2006 ist in diesem Fall nicht möglich, da die Niederlande (WM Finalist 2010) und Italien (Weltmeister 2006) nicht mit dabei sind.

Hier gehts zu den besten WM-Quoten!

Vorher muss man logischerweise auch die gesamte K.o.-Phase überstehen und das ist alleine schon schwer genug. Abgesehen von Brasilien und Argentinien sind alle „Favoriten“ dem Fußballverband UEFA zugeordnet. Jedoch gibt es natürlich die Möglichkeit, dass sich Länder aus anderen Verbänden durchsetzen. Schauen wir uns diese Möglichkeiten einmal an.

Kontinental Wetten Tipico WM 2018

Sämtliche Wettanbieter gehen davon aus, dass sich entweder Vertreter aus Europa oder Vertreter aus Südamerika durchsetzen werden. Aus Südamerika sind neben Argentinien und Brasilien noch Kolumbien, Uruguay und Peru mit von der Partie. Der Verband CONCACAF (Nord und Mittelamerika) wird von Mexiko, Costa Rica und Panama vertreten. Bei der Tipico Desktop Version kann man sehen, dass CONCACAF Mannschaften die Quote 35.00 haben.

Hier kannst du deinen Tipp abgeben!

Vom Verband CAF (Afrika) sind ebenfalls fünf Vertreter mit von der Partie. Nämlich Nigeria, Ägypten, Senegal, Marokko und Tunesien. Gewinnt eine dieser Nationen, dann bekommt man die Quote von 25.00. Ein Verband steht noch aus, nämlich jener aus Asien. Mit dem Iran, Japan, Südkorea, Saudi-Arabien und Australien gibt es zwar fünf Teams, die durchaus überraschen können. Mit dem Titel werden diese Verbände aber wohl nichts zu tun haben.