Tipico – die Plattform für Sportwetten-Fans

Ob man diese Plattform nun Tippico, Tipiko oder Tipco schreibt, gemeint ist immer derselbe tolle Anbieter spannender Sportwetten, der für ein facettenreiches Portfolio sowie für seine äußerst vorteilhaften Quoten bekannt ist; nämlich Tipico.

Wer bei Typico dabei sein möchte, der muss einen Mindestbetrag in Höhe von 25 € auf sein Spielerkonto einzahlen. Dabei hat der Fan eine Menge von Möglichkeiten der Bezahlung zur Auswahl, zum Beispiel Paysafe, Überweisung, Skrill oder Kreditkarte. Wer einen Gewinn erzielen konnte, der kann sich sein Geld direkt auf sein Konto überweisen lassen.

Tipico Anmeldung und Wettsteuer

©Tipico

Hier registrieren und 100 EUR gratis Wettbonus sichern!

Wenn man bei Tiripo seinen Einsatz tätigt, dann ist man bereits mit 2 € dabei. Das bedeutet, dass auch jene Fans, die nur ein schmaleres Budget zur Verfügung haben, eine Menge Spaß sowie die Chancen auf attraktive Gewinne genießen können. Nur 1 € beträgt bei Tpiico der Mindesteinsatz bei System- oder Kombiwetten.

Wenn man sich als Sportfan für Tipico entscheidet, dann erhält man als neuer Kunde natürlich einen attraktiven Bonus als kleine Aufmerksamkeit, um so die Gelegenheit zu erhalten, noch mehr Wetten abzugeben.

Quoten bis zur Oberliga kann man sich auch anschauen, die eine recht gute Hilfe sind. Wenn man auf sportliche Ereignisse anderer Länder wetten möchte, so steht dem Fan ein breites Angebot zur Verfügung.

Allerdings muss man auch eine Gebühr zahlen, wenn man Einzel- oder Zweierwetten den Vorzug gibt. Keine Gebühren werden für Dreierwetten verlangt. Darüber hinaus sind bei Tipico auch Systemwetten möglich, die aus der Kombinationswette entwickelt wurde. Damit hat der Spieler die Chance, gleich mehrere Kombinationswetten zu riskieren. Das Tolle daran ist, dass man auch bei zwei oder drei Fehlentscheidungen noch einen Gewinn ergattern kann. Allerdings muss man da auch mehr einsetzen, denn eine Systemwette besteht aus mehreren einzelne Tipps.

Was man bei Tipico noch findet, sind Live-Scores. So kann der Spieler gleich mitverfolgen, ob man gewinnt oder nicht, was für zusätzliche Spannung sorgt. Darüber hinaus hat man den Einblick in interessante Statistiken. Dadurch erhält man einen Einblick, ob die jeweilige Mannschaft auswärts oder im Heimspiel stärker ist.

Besonders für seine guten Quoten ist Tipico bekannt. Dafür werden allerdings Gebühren bezahlt. Außerdem kann man auf den Favoriten nicht kurz vor Beginn des Spiels setzen, denn die Quoten sinken, kurz bevor das Spiel beginnt. Für manche Fans dürfte dieser Faktor als Nachteil gewertet werden. Aber der neue und viel bessere Auftritt der Plattform dürfte auch diese kleinen Nachteile vergessen lassen und diesen Anbieter für viele Fans zum  Favoriten machen.

Sollte es dennoch noch Fragen geben kannst du natürlich jederzeit den Tipico Support kontaktieren. Dort erfahren Sie alles über den Kundensupport des Wettanbieters.

Jetzt 100€ gratis Wettbonus sichern!