Wetten und Quoten zur 8. Runde EM 2016 Qualifikation

Am Wochenende kommt es in der Qualifikation für die Euro 2016 zu einigen Spitzenspielen. Wir werfen einen kleinen Blick auf die wichtigsten Partien und liefern euch die Quoten zu den Duellen.

Euro 2016 Quali am Freitag, 04.09.2015

Deutschland vs. Polen ( Gruppe D) 

Deutschland trifft im Spitzenspiel der Gruppe D auf Polen. Die Löw-Elf ist nach der Pleite im Hinspiel gewarnt. Mit dem Publikum im Rücken ist die DFB-Elf jedoch trotzdem klarer Favorit. Bei den Deutschen fehlt jedoch Marco Reus, der verletzungsbedingt das Team verlassen musste und abreiste. Unser Tipp lautet trotzdem: Deutschland gewinnt, Tipp 1

Tipico Quoten EM Quali 2016 Gruppe A und B
©tipico

EM 2016 Qualifikation am Samstag, 05.09.2015

Spanien gegen Slowakei (Gruppe C)

Das Topspiel der Gruppe C lautet Spanien gegen die Slowakei. Gespannt warten die Spanier auf die Beantwortung der Torwartfrage. De Gea oder doch Casillas? Im Hinspiel gewannen die Slowaken überraschend. In Spanien wird sich jedoch La Roja durchsetzen. Tipp 1

Schweiz gegen Slowenien (Gruppe E)

Im Duell Schweiz gegen Slowenien geht es um den zweiten Rang. Gewinnen die Eidgenossen ist ihnen dieser kaum noch zu nehmen. Derzeit beträgt der Vorsprung der Schweizer drei Zähler auf Slowenien. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam die Schweiz wieder voll auf Touren und gewann auch das Hinspiel in Laibach. Unser Tipp: Die Schweiz setzt sich durch, Tipp 1

Tipico Quoten Gruppen C, D EM Quali
© tipico

Russland gegen Schweden (Gruppe G)

Verlieren verboten heißt es für Russland in Gruppe G. Gewinnen die derzeit zweitplatzierten Schweden können sie den Vorsprung auf sieben Zähler gegenüber der Sbornaja ausbauen, die dann um den Playoff-Rang kämpfen müsste. Zudem könnte sich Österreich erstmals aus eigener Kraft für eine Euro qualifizieren, wenn diese Moldawien schlagen und Schweden gewinnt. Unser Tipp: Die Skandinavier sind zu heimstark für die angeschlagene russische Elf. Tipp 1

Dir haben die bisherigen Tipps und Quoten gefallen? Platziere deine Wette auf die Spiele der Euro 2016 Qualifikation einfach und bequem auch unterwegs mit der Tipico App!

Quali für die Euro 2016 am Sonntag, 06.09.2015

Norwegen vs. Kroatien (Gruppe H)

Im Kampf um den Spitzenplatz in Gruppe H muss Kroatien nach Norwegen reisen. Die Skandinavier haben die Chance mit einem Sieg an Kroatien vorbeizuziehen und könnten sogar die Tabellenführung übernehmen. Kroatien schwächelte beim 1:1 gegen Aserbaidschan am Donnerstag. Unser Tipp: Beide Teams teilen die Punkte, Tipp X

Türkei gegen Niederlande (Gruppe A)

Der Papierform nach sollten diese beiden Mannschaften um den  ersten Platz in der Gruppe spielen, tun sie aber nicht. In diesem Duell geht es um den dritten Rang und somit um das Playoff. Der Rückstand auf Island und Tschechien ist für beide Teams bereits zu groß. Im direkten Aufeinandertreffen um Platz 3 tippen wir auf einen Auswärtssieg der Niederlande, Tipp 2

Tipico Quoten EM Quali Gruppe F und E
©tipico

EM 2016 Quali am Montag, 07.09.2015

Schottland vs. Deutschland (Gruppe D)

Schottland ist so nahe dran an der erfolgreichen Qualifikation für die Euro wie lange nicht. Die Bravehearts wollen die Gelegenheit beim Schopfe packen und gegen Deutschland einen Big Point machen. Der Weltmeister wird selbstbewusst in Glasgow auftreten. Trotz aller Ambitionen der Schotten tippen wir auf einen Sieg der DFB-Elf. Tipp 2.

Euro Qualifikation am Dienstag, 08.09 2015

Schweden vs. Österreich (Gruppe G)

Der Schlager der Gruppe G. Gut möglich, dass Österreich zu diesem Zeitpunkt schon für die Euro 2016 in Frankreich qualifiziert ist. Sollte Schweden zuvor Russland schlagen wären beide Teams so gut wie fix bei der Endrunde dabei. Trotz des starken Auftretens der Österreicher in der Quali glauben wir an die Heimstärke der Schweden, für die es in der Partie um mehr geht als für die ÖFB-Elf. Unser Tipp 1

Quoten Tipico EM Quali Gruppe G, H, I
©tipico

England gegen Schweiz (Gruppe E)

Die Voraussetzungen in der Partie England gegen Schweiz sind ähnlich wie bei jener zwischen Schweden und Österreich. Beide Teams könnten je nach Verlauf der vorherigen Runde bereits so gut wie fix oder fix qualifiziert sein für die Endrunde in Frankreich. Unser Bauchgefühl sagt uns, dass die Partie mit einem Remis endet. Tipp X.