Viertelfinale der Euro 2016 bei Tipico

Die UEFA Euro 2016 rückt der Entscheidung immer näher. Die Gruppenphase ist vorüber und auch die Achtelfinalspiele gehören bereits der Vergangenheit an. Am Donnerstag startet mit der Partie Polen gegen Portugal das Viertelfinale der Fußball Europameisterschaft in Frankreich. Wir werfen einen Blick auf die Runde der letzten Acht und die besten Quoten zu den Spielen bei Tipico. Auf alle Partien kannst du auch mobil wetten. Denn die Tipico App eröffnet dir die Möglichkeit das gesamte Tipico Angebot auch auf dem Smartphone oder Tablett aufzurufen.

Polen gegen Portugal (30. Juni 2016, 21 Uhr, Marseille)

Am Donnerstag kommt es in Marseille zum ersten Viertelfinale der EM 2016. Es stehen sich Polen und Portugal gegenüber. Beide Teams mussten im Achtelfinale eine Sonderschicht schieben. Während Polen die Schweiz im Elfmeterschießen in die Knie zwingen konnte, besiegte Portugal die hoch eingeschätzten Kroaten mit 1:0 in der Verlängerung.

Hier siehst du die Quoten zu Polen vs. Portugal:

Sieg Polen: 3,70
Remis: 3,00
Sieg Portugal: 2,25

Polen ist leichter Außenseiter im Spiel, zeigte bei der Endrunde bislang allerdings, dass man mit absoluten Topteams mithalten kann. Die Portugiesen rund um Cristiano Ronaldo gehen als Favorit in die Begegnung. Apropos Cristiano Ronaldo: Der Stürmer von Real Madrid darf sich noch Chancen auf die Torjägerkrone machen. Die Quote bei Tipico liegt derzeit bei  7,00.

Wales gegen Belgien am 01. Juli um 21 Uhr in Lille

Einen Tag später trifft das Überraschungsteam aus Wales auf Belgien. Bereits in der Qualifikation für die Europameisterschaft trafen diese beiden Nationen aufeinander. Wales konnte daheim gewinnen und erreichte auswärts ein torloses Unentschieden. Im Achtelfinale setzte sich Wales mit 1:0 im britischen Duell gegen Nordirland durch. Belgien auf der anderen Seite gilt als einer der größten Favoriten der EM. Die Belgier setzten sich durch ein starkes Finish mit 4:0 gegen Ungarn durch.

Hier siehst du die Quoten zu Wales vs. Belgien:

Sieg Wales: 5,50
Remis: 3,50
Sieg Belgien: 1,72

Die Belgien sind gegen Wales der klare Favorit, wie die Tipico Quoten beweisen. In der Quali konnten die Waliser jedoch zeigen, dass sie mit den Belgiern mithalten können.

Tipp: Gareth Bale traf bereits 3 Mal und führt die Torschützenliste an. Die Quote für Bale als EM Torschützenkönig liegt bei 7,00. 

Deutschland gegen Italien (02. Juli, 21 Uhr, Bordeaux)

Das Highlight im Viertelfinale ist das Duelle zwischen Deutschland und Italien. Die Deutschen treffen auf ihren Angstgegner. Die Italiener eliminierten die DFB-Auswahl unter anderem bei der Euro 2012 und der WM 2006 jeweils im Halbfinale aus dem Turnier. Deutschland setzte sich durch ein souveränes 3:0 gegen die Slowakei im Achtelfinale durch. Italien entthronte Titelverteidiger Spanien durch ein 2:0 und stieg in die Runde der letzten Acht auf.

Hier siehst du die Quoten zu Deutschland vs. Italien:

Sieg Deutschland: 2,25
Remis: 2,90
Sieg Italien: 3,80

Deutschland ist bei Tipico der Favorit. Wird die DFB-Elf dieser Rolle gerecht?

Hinweis: Du hast noch kein Konto bei Tipico? Dann registriere dich jetzt und hole dir zusätzlich den Tipico Neukundenbonus im Wert von 100% bis 100 Euro.

Frankreich vs. Island (03. Juli, 21 Uhr, St. Denis)

Zum Abschluss der Viertelfinalpaarungen kommt es zum Duell zwischen Gastgeber Frankreich und Island. Die Franzosen taten sich im Achtelfinale gegen Irland lange schwer, ehe Antoine Griezmann seinen Torriecher beweisen konnte und die Partie zu Gunsten der Franzosen auf 2:1 drehte. Island ist die größte Überraschung im Turnier bislang und schickten England mit einer aufopferungsvollen Leistung mit 2:1 nach Hause.

Hier siehst du die Quoten zu Frankreich vs. Island: 

Sieg Frankreich: 1,40
Remis: 4,70
Sieg Island: 8,00

Die Quoten streicht die deutliche Favoritenrolle der Franzosen heraus. Eine gute zusätzliche Wette wäre die Torschützenkönigwette auf Antoine Griezmann. Die Quote liegt bei 3,75.