Tipico Quoten zu Italien – Polen am 7.9.2018

Am Freitag, 7. September 2018, kommt es um 20:45 zu einem Top-Duell in der UEFA Nations League. Italien empfängt in Bologna die Auswahl aus Polen und beginnt damit eine neue Ära im italienischen Fußball. Im Tipico Wettprogramm pdf nimmt diese Partie natürlich auch einen wichtigen Stellenwert ein. Werfen wir nun einen Blick auf die Quoten im Rahmen der Tipico Bet App.

Tipico Quoten zu Italien gegen Polen

©Tipico

Start nach verpasster WM

Unter dem neuen Nationaltrainer Roberto Mancini ist wieder ein kleiner Ruck durch die Mannschaft gegangen. Nach der verpatzten WM-Qualifikation im Play-Off gegen Schweden sind einige Spieler zurückgetreten. Darunter beispielsweise Gianluigi Buffon oder auch Andrea Barzagli.

Nun geht es in der UEFA Nations League eben gegen Polen, die bei der Weltmeisterschaft 2018 schon nach der Gruppenphase die Heimreise antreten mussten. Klarer Favorit sind die Italiener mit der Quote 1.65. Für ein Unentschieden in der regulären Spielzeit gibt es die Quote 3.60 und für einen Sieg der Polen schon 6.00. Wenn du eine Wette platzieren möchtest, dann brauchst du natürlich ein Wettkonto bei Tipico. Im Zuge dessen kannst du dir dann auch den Tipico Bonus für Neukunden holen.

Wer wird treffen?

Eine sehr wichtige Frage ist natürlich jene nach den Torschützen. In diesem Spiel ist das garnicht so einfach, da es eine Vielzahl an Möglichkeiten gibt. Bei den Italienern ist etwa Mario Balotelli nach über vier Jahren Abstinenz erneut im Kader und wird wohl auch gegen Polen in der Startelf stehen. Doch wer könnte sonst noch treffen?

Tipico Quoten Torschützen Italien gegen Polen

©Tipico

Balotelli oder Lewandowski?

Wie bereits erwähnt ist Mario Balotelli wieder zurück auf der großen Fußballbühne. Die Quote dafür, dass der OGC Nizza-Angreifer ein Tor erzielen wird, liegt bei 4.50. Jene für Ciro Immobile von Lazio Rom übrigens auch. Lorenzo Insigne (SSC Neapel) und Federico Bernardeschi (Juventus Turin) haben bereits 7.50. Doch auch bei den Polen gibt es große Torgefahr. So etwa natürlich Kapitän und Aushängeschild Robert Lewandowski (Bayern München) mit der Quote 6.50, oder auch Arkadiusz Milik (SSC Neapel) mit 11.00.

Wofür du dich entscheidest bleibt am Ende natürlich dir überlassen. Wir wünschen dir zum Abschluss einmal ganz viel Spaß bei Italien gegen Polen und vor allem auch viel Glück bei deinen Wetten.