Tipico Quoten CL-Quali dritte Runde

Nun geht es um den Einzug ins Play-Off der Champions League-Qualifikation 2017/2018. Die Hinspiele der dritten Quali-Runde sind bereits Geschichte. Während viele Mannschaften sich schon eine gute Ausgangsposition erspielt haben, ist es bei einigen anderen Teams noch ein bisschen enger. Wir haben uns für euch in diesem Artikel die Tipico Quoten für einige Spiele angesehen. Hinweis: Wenn du noch keine mobile Version des Wettanbieters hast, geht es hier zum Tipico App Download.

Tipico Quoten CL Qualifikation 2017

Vorentscheidungen schon gefallen

Am Mittwoch, 2. August 2017 finden die Rückspiele in der dritten Runde der Champions League-Qualifikation statt. Beim Spiel zischen YB Bern und Dynamo Kiew ist das Team aus der Ukraine schon mit einem Bein im Play-Off. Das Team um Superstar Andrij Yarmolenko hat das Hinspiel mit 3:1 für sich entschieden. Dynamo Kiew hat auch Hinspiel die Quote von 2.70. Die Mannschaft von Adi Hütter hat trotz Heimvorteil nur eine 2.40-er Quote.

Sehr interessant wird das Spiel zwischen Steaua Bukarest und Viktoria Pilsen. Das Hinspiel endete mit 2:2 und somit ist für beide Teams noch alles drin. Allerdings hat Pilsen wohl einen kleinen Vorteil, da sie zwei Auswärtstore erzielt haben. Zudem ist die Quote von 2.05 keine Überraschung. Für Steaua bietet Tipico die Quote von 3.30.

Ajax muss liefern

Das Topspiel der Runde ist ohne Zweifel OGC Nizza gegen Ajax Amsterdam. Das Hinspiel ist in Nizza mit 1:1 ausgegangen. Das bedeutet, dass Ajax Amsterdam das so wichtige Auswärtstor erzielt hat und nun eine gute Ausgangslage für den weiteren Aufstieg hat. Es ist kein Geheimnis, dass der niederländische Serienmeister sehr heimstark ist. Allerdings haben die vom Schweizer Lucien Favre trainierten Profis aus Nizza auch eine starke Waffe: Diese heißt Mario Balotelli. Der italienische Superstar hat auch im Hinspiel den einzigen Treffer für seine Mannschaft erzielt.

Am 4. August 2017 werden dann die Play-Off-Paarungen ausgelost. Die Hinspiele finden dann am 15./16. August 2017 statt. Nur eine Woche später steigen wie gewöhnlich die Rückspiele um den Einzug in die Königsklasse.