Tipico Sportwetten

Tipico Paypal Auszahlung

Die Zahlungsmethode Paypal erfreut sich seit ihrer Gründung im Jahr 1998 immer größerer Beliebtheit. Jeden Tag benutzen fast 11,5 Millionen Menschen weltweit die digitale Bezahlungsform. Längst haben auch zahlreiche Wettanbieter PayPal übernommen. Vielfach haben wir schon gehört, die „tipico paypal-Auszahlung geht nicht“. Wir haben uns das natürlich näher angesehen und haben die Lösung für euch.

@tipico

 

Tipico Sportwetten arbeitet nach dem Closed-Loop-Verfahren. Das bedeutet, dass das Geld auf das Konto ausgezahlt wird, von dem aus eingezahlt wurde. Neben den üblichen Methoden wie Skrill, Neteller, oder Sofortüberweisung steht auch PayPal zur Verfügung. Hier wird alles erklärt, was du wissen musst.

Um die Tipico Paypal Auszahlung vorzunehmen musst du lediglich ganz unten bei Informationen auf „Zahlungsmöglichkeiten“ gehen und bei Paypal auf „Jetzt einzahlen“ klicken. In weiterer Folge wirst du auf PayPal weitergeleitet, wo du deine Daten eingeben musst.

Wenn du also Geld auf der neuen Tipico App oder via Desktop über dein PayPal-Konto auf tipico eingezahlt hast, kannst du dir das gewonne Geld von tipico auf paypal auszahlen lassen. Bitte beachte: Die Tipico PayPal-Auszahlung kannst du nur in Anspruch nehmen, wenn du aus Österreich, Deutschland, Großbritannien oder Irland kommst.

Warum soll ich PayPal wählen und nicht eine andere Bezahlform?

PayPal war einer der ersten digitalen Bezahldienste und hat sich seither zu einem großen globalen Unternehmen entwickelt. PayPal besitzt aktuell 192 Millionen Kundenkonten auf der ganzen Welt und ermöglicht es den Kunden in mehr als 100 Währungen bezahlt zu werden. Die größten und beliebtesten Sportwettenanbieter wie bwin, bet365, 888sport, tipico und viele andere setzen seit Jahren auf die Zahlungsmöglichkeit.

Mehr Informationen zum Bezahldienst findet ihr unter https://www.paypal.com/.