Europa League Achtelfinal-Hinspiele

Spannung in der UEFA Europa League! Am Donnerstag kommt es zu einigen Krachern im Rahmen der Hinspiele im Achtelfinale. Wirft man einen Blick auf die Paarungen, so könnte man bei der ein oder anderen Partie meinen es handle sich um ein Spiel der Champions League. Wir werfen einen Blick auf die Begegnungen der Hinspiele.

Dortmund trifft auf Tottenham

Im Signal-Iduna-Park empfängt Borussia Dortmund die Tottenham Hotspurs. Der BVB verlor im Jahr 2016 noch keine Partie und geht als Favorit in das Duell mit dem Zweiten der Premier League. Beide Mannschaft haben das Zeug die Europa League in diesem Jahr zu gewinnen. Eine spannende Begegnung ist vorprogrammiert.

Eine harte Aufgabe wartet auch auf Bayer Leverkusen. Die Werkself befindet sich derzeit in der Krise, zeigte am vergangenen Samstag allerdings große Moral. 0:3 war man gegen den FC Augsburg bereits zurück, ehe man die Partie binnen knappen 30 Minuten noch drehen konnte. Am Ende hieß es 3:3. Gegen die Spanier wird Bayer 04 eine Leistungssteigerung benötigen, um ins Viertelfinale aufzusteigen. Villareal findet sich aktuell auf dem vierten Rang der La Liga wieder.

Tippe unterwegs auf die UEFA Europa League! Mit der Tipico Sportwetten App bist du immer am Ball und kannst deine Wette bequem über Smartphone und Tablet platzieren.

Der FC Basel ist im Aufeinandertreffen mit dem FC Sevilla klarer Außenseiter.  Der Serienmeister aus der Schweiz qualifizierte sich durch ein Last-Minute-Tor gegen Saint-Etienne für die Runde der besten 16. In der heimischen Meisterschaft lacht Basel unangefochten von der Spitze. 14 Punkte beträgt der Vorsprung auf Verfolger Young Boys.  Der FC Sevilla befindet sich in der heimischen Liga derzeit auf dem fünften Platz.

Tipico Screenshot Europa LEauge Achtelfinale Hinspiele Wetten Quoten
©tipico

Rein spanische und englische Duelle

Mit Spannung werden auch die das rein spanische und englische Duell erwartet. Bilbao bekommt es im ersten Spiel mit Heimrecht mit Valencia zu tun. Valencia strauchelte zuletzt in der Liga und befindet sich nur auf dem enttäuschenden 11. Rang. Im Achtelfinale zeigte die Fledermäuse jedoch ihr Können und ließen ihre Wut an Rapid Wien aus. Die Österreicher wurde mit einem Gesamtscore von 10:0 nach Hause geschickt. Bilbao, in der Liga derzeit Sechster, eliminierte in der ersten Runde der K.O.-Phase Olimpique Marseille.

Liverpool gegen Manchester United ist immer ein besonderes Duell. Dass diese beiden Teams im Rahmen der Europa League aufeinandertreffen verspricht zusätzliche Brisanz. Beide Mannschaften legen eine Achterbahnfahrt in der heimischen Liga hin. Für beide Mannschaften ist der Europapokal eine der letzten Möglichkeiten noch einen Titel in dieser Saison zu ergattern.

Du spielst selbst Fußball in einem Verein? Dann interessierst du dich vielleicht für einen neuen Trikotsatz von Tipico. Hier gibts die Infos.

Sparta Prag bekommt es mit Lazio zu tun

Sparta Prag gegen Lazio Rom lautet das Duell in der tschechischen Hauptstadt. Die Prager wollen die kleine Sensation fortsetzen und sich für das Viertelfinale qualifizieren. Ähnliches hat auch Lazio geplant die als klarer Favorit in die Begegnung gehen.

Schalke Bezwinger Shaktar Donezk bekommt es mit dem RSC Anderlecht zu tun. Die Ukraine sind  zu favorisieren. In der heimischen Meisterschaft liefert man sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Dynamo Kiew.

Der letzte türkische Vertreter im Europa Cup. Fenerbahce Istanbul trifft in der Runde der letzten 16 auf Sporting Braga. Für die Portugiesen ist das Erreichen des Achtelfinales ein Erfolg. Fenerbahce bleibt trotzdem Favorit.