EM 2016 Playoff Wetten und Quoten

Showdown im Playoff der Qualifikation für die Fußball Europameisterschaft! Während 20 der 24 Teilnehmer ihr Ticket zur Endrunde bereits lösen konnten, heißt es für acht Nationen nachsitzen. Sie müssen sich in einem direkten Duell messen und haben im Playoff die Chance sich doch noch für die EM in Frankreich zu qualifizieren. Wir werfen einen Blick auf die Hinspiele der einzelnen Paarungen:

Norwegen gegen Ungarn (Do., 12.11.2015, 20:45 Uhr)

Norwegen rund um das 16-Jährige Supertalent Martin Ødegaard trifft im Playoff auf Ungarn. Die Norweger beendeten die Gruppe H hinter Italien und Kroatien auf dem dritten Rang und gehen als Favorit in die Begegnung. Ungarn lag im Rennen um ein direktes Ticket nach Frankreich lange vorne dabei, musste sich in der vermeindlich leichtesten Gruppe F allerdings hinter Nordirland und Rumänien mit dem dritten Rang begnügen.

Unser Tipp: Norwegen gewinnt das Hinspiel, Quote 1,90 

Bosnien und Herzegowina gegen Irland (Fr. 13.11.2015, 20:45 Uhr)

Ein spannendes Duell erwartet uns Zenica, wo Bosnien und Herzegowina zu Hause auf Irland trifft. Für den WM-Teilnehmer Bosnien reichte es in Gruppe B hinter Belgien und Wales lediglich zum dritten Rang. Dzeko und Co. wollen im Spiel um die letzte Chance noch auf den EM-Zug aufspringen. Irland erreichte in der harten Gruppe D Rang drei und lies Schottland knapp hinter sich. Zudem konnte man in der Quali Deutschland durch ein Tor von Shane Long mit 1:0 schlagen.

Unser Tipp: Remis – Quote 3,30

Du möchtest auf unterwegs auf das EM Playoff wetten? Dann lade dir die Tipico App herunter.

Tipico Wetten und Quoten Hinspiele EM-Quali Playoff 2015

Folgend sieht du die Wetten und Wettquoten zu den Hinspielen der UEFA EURO 2016 Quali Playoffs.

Tipico Quoten EM Quali Playoff 2015 Screenshot
© tipico

Ukraine gegen Slowenien (Sa. 14.11.2015, 18:00 Uhr)

Die Ukraine geht als klarer Favorit in das Duell mit Slowenien. Die Ukrainer landeten in Gruppe C hinter Spanien und der Slowakei auf dem dritten Platz. Bei Slowenien fehlt mit Robert Beric ein Stürmer, der zuletzt gut in Form war. Der Frankreich-Legionär zog sich im Spiel gegen Lyon einen Kreuzbandriss zu. Slowenien landete in Pool E hinter England und der Schweiz. Im entscheidenden Duell gegen die Eidgenossen lag man lange mit 2:0 voran, ehe die Nati das Spiel binnen der letzten 10 Minuten in einen Sieg umdrehen konnten.

Unser Tipp: Sieg Ukraine – Tipp 1 – Quote 1,62

Schweden gegen Dänemark (Sa. 14.11.2015, 20:45 Uhr)

Das Highlight für den neutralen Fan im Euro Quali Playoff ist sicherlich das skandinavische Duell  zwischen Schweden und Dänemark. Die Schweden scheiterten in Gruppe G an Österreich und Russland. Die Österreicher knallten die Schweden dabei in Stockholm mit 4:1 vom Platz. Dänemark hatte denkbar knapp das Nachsehen in Gruppe I. Neben Portugal war auch Albanien am Ende vor den Dänen.

Unser Tipp: Remis – Tipp X – Quote 3,10