Bundesliga-Klubs starten im DFB-Pokal in neue Saison

Das lange Warten hat ein Ende!  An diesem Wochenende starten die Klubs der Deutschen Bundesliga in die neue Saison. Zwar dauert es noch eine weitere Woche bis der erste Spieltag der höchsten Spielklasse über die Bühne geht, doch von Freitag bis Montag steigt bereits die Auftaktrunde im DFB-Pokal.

Pokal, das verspricht Emotionen, Leidenschaft und die ein oder andere Überraschung. Lasst uns einen Blick auf die heißesten Begegnungen der ersten DFB-Pokalrunde werfen:

Die Topspiele der ersten DFB-Pokalrunde

MSV Duisburg vs. Schalke 04

Ein hartes Los erwischte der FC Schalke 04. Die Knappen müssen bei ihrer Prämiere unter Neo-Coach Andre Breitenreiter zum MSV Duisburg.  Keine leichte Aufgabe, denn die Zebras feierten jüngst den Aufstieg in die 2. Liga. Vor ausverkauftem Haus stehen die Quoten bei:

Sieg MSV: 4,5 – Remis: 3,7 – Sieg S04: 1,75 

1860 München vs. 1899 Hoffenheim

Ein echtes Spitzenspiel erwartet die Fans auch in der Münchner Allianz-Arena, wenn die krisengeschüttelten Löwen auf Hoffenheim treffen. Die Sinsheimer mussten mit Roberto Firmino wohl ihren besten Spieler nach Liverpool ziehen lassen. Dafür kehrt ein alter Bekannter zurück in die Bundesliga. Die Rede ist von Kevin Kuranyi, der die letzten Jahre bei Dynamo Moskau verbrachte.

Sieg 1860: 4,5 – Remis: 3,6 – Sieg Hoffenheim 1,8

Holstein Kiel vs. VfB Stuttgart

DFB Pokal von vorne
Abb.1: Wikimedia, G. Homes

Hauchdünn verpasste Kiel den Aufstieg in Liga 2. Erst in der Schlussphase des Rückspiels der Relegation mussten sich die Norddeutschen mit 1:2 gegen 1860 München geschlagen geben. Gegen den VfB Stuttgart, auf den wohl einmal mehr eine schwierige Saison in der Bundesliga zukommt, sind die Kieler der große Außenseiter, könnten aber für eine Überraschung sorgen.

Sieg Kiel: 4,0 – Remis: 3,5 – Sieg VfB: 1,9

FC St. Pauli vs. Borussia Mönchengladbach

Traditionsduell in Hamburg. Der FC St. Pauli will nach dem Klassenerhalt wieder angreifen. Die Hanseaten sind bekannt als Pokalschreck und wollen auch heuer wieder auf sich aufmerksam machen. Klarer Favorit ist dennoch die Borussia aus Mönchengladbach. Die Fohlen spielen immerhin erstmals um die Champions League Qualifikation. Dennoch sollte man sich nicht zu sicher fühlen, die Borussia ist gewarnt.

Sieg Pauli: 5,0 – Remis: 4,0 – Sieg Gladbach: 1,65

Du möchtest deinen Wettschein zurückverkaufen? Dann erfahre hier alles zum Tipico Cashout!

Arminia Bielefeld vs. Hertha BSC

Bielefeld erlebte in den vergandenen zwei Jahren eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Zuerst musste man nach der bitteren Niederlage gegen Darmstadt in der Relegation in die 3. Liga absteigen. Dort fand man jedoch zurück zu alter Stärke und sicherte sich souverän den Meistertitel uns kehrte somit zurück in Liga 2. Die Mannschaft von Norbert Meier macht einen gefestigten Eindruck und könnte gegen eine sich im Umbruch befindende Hertha für eine Überraschung sorgen. Bereits im vergangenen Jahr sorgte die Mannschaft im Pokal für Furore.

Sieg Bielefeld: 2,9 – Remis: 3,4 – Sieg Hertha: 2,4