Darts Weltmeisterschaft 2016 bei Tipico

Das Warten hat ein Ende. Neben Weihnachten und der Premiere von Star Wars 7, erwartet uns dieser Tage das nächste Highlight der Saison. Die Rede ist von der PDC Darts Weltmeisterschaft 2016, die traditionell rund um Weihnachten und Neujahr ausgetragen wird. Austragungsort ist auch in dieser Saison der Alexandra Palace in London. Wenn Phil „The Power“ Taylor und seine Kollegen zwischen 17. Dezember 2015 und 3. Jänner 2016 um den Titel kämpfen, wird sich die Arena in ein Tollhaus verwandeln. Wir blicken auf die heißesten Titelkandidaten in diesem Jahr und werfen einen Blick auf die Quoten:

Michael van Gerwin (NED, 26 Jahre)

Der Weltranglistenerste geht auch heuer wieder als großer Favorit ins Rennen. Der Weltmeister von 2014 gewann in dieses Jahr nahezu alles was es zu gewinnen gab. European Darts Championship, World Series of Darts, World Matchplay, Masters, UK Open und Grand Slam. All diese großen Turniere und noch weitere konnte „Mighty Mike“ in dieser Saison für sich entscheiden. Der krönende Abschluss einer herausragenden Spielzeit wäre der zweite Gewinn der Weltmeisterschaft für den Niederländer.

Quote auf Michael van Gerwin 2,0

Du möchtest deine Wette noch vor Ende des Spiels auslösen lassen? Kein Problem. Hier erfährst du alles zum Tipico Cash Out

Phil „The Power“ Taylor (ENG, 55 Jahre)

Er ist der beste aller Zeiten. Keiner feierte soviele Erfolge wie Phil „The Power“ Taylor. Ohne dem Engländer wäre Dart längst nicht so populär wie es heute ist. Jahrelang war er das Zugpferd. Seine Rolle im Dart ist vergleichbar mit jener von Tiger Woods im Golf. 14 Mal (!!!) konnte Taylor bereits die WM in der PDC erobern, hinzu kommen zwei Titel bei der BDO. Jahrelang war Taylor unschlagbar. Mittlerweile ist der Mann aus Stoke zwar in die Jahre gekommen, doch er zählt immer noch zu den Besten der Welt. 2015 war jedoch eine durchwachesene Saison für „The Power“. Lediglich den PDC World Cup of Darts (zusammen mit Adrian Lewis) und die Sidney Darts Masters konnte Taylor für sich entscheiden. Bei der WM wird Taylor jedoch wieder voll fokusiert sein und darf nie abgeschrieben werden.

 Quote auf Phil Taylor 5,5

Gary Anderson (SCO, 45 Jahre)

Anderson geht als Titelverteidiger ins Turnier. In der Vorsaison schaltete „The Flying Scottsman“ sowohl van Gerwin als auch Taylor auf dem Weg zu seinem ersten WM-Sieg aus. 2015 holte er zudem noch den Premier League Titel sowie die PDC World Darts Championship. Die Form zeigte jedoch in den letzten Wochen etwas bergab. Vielleicht ist Anderson aber erneut zur Weltmeisterschaft in Bestform.

 Quote auf Gary Anderson 8,0

Die Außenseiter der Dart Weltmeisterschaft 2016

Die drei oben genannten Spieler sind sicherlich die großen Favoriten bei der heutigen WM. Doch auch Adrian Lewis, Robert Thornton oder James Wade ist zuzutrauen, beim der Weltmeisterschaft weit zu kommen und für eine Überraschung zu sorgen.

Hier siehst du eine Quotenübersicht zur Dart WM 2016 bei Tipico

Tipico Dart WM 2016 Screenshot
@tipico