ATP Turnier Washington Tipico Quoten

Aktuell findet in der amerikanischen Hauptstadt Washington das ATP 500-Turnier statt. Zahlreiche Stars geben sich  beim ATP Turnier die Ehre und kämpfen um wichtige Punkte für die Gesamtwertung im Tennis-Zirkus. Mithilfe der Tipico App kannst du die wichtigsten Spiele des Tennis-Turniers verfolgen.

Tipico Quoten ATP Washington

Zahlreiche Stars mit dabei

Einer der ganz großen Stars des Turniers ist die Nummer sieben der ATP-Weltrangliste, der Österreicher Dominic Thiem. Er trifft am Donnerstagabend auf den Südafrikaner Kevin Anderson und ist der ganz klare Favorit. Thiem hat die Quote von 1.50, während Anderson bei 2.40 liegt.

Das Topduell der Runde ist aber ohne Zweifel Joan Manuel Del Potro gegen Kei Nishikori. Aber auch in diesem Duell gibt es einen klaren Favorit. Del Potro hat vom Wettanbieter Tipico die Quote 1.70 bekommen, während Nishikori 2.00 hat. Ein weiterer Spieler, der in der Weltrangliste einen Platz relativ weit oben hat ist der Bulgare Grigor Dimitrow. Der 26-Jährige trifft auf den Russen Daniil Medvedev und hat ebenfalls eine Favoritenrolle inne.

Dimitrivs Quote liegt bei 1.30 und jene von Medvedev bei 3.20. Aktuell befindet sich das Turnier übrigens schon im Achtelfinale und insgesamt werden über zwei Millionen Dollar an Preisgeld ausgeschüttet. Um auf deine Lieblings-Spieler wetten zu können brauchst du ein Wettkonto bei Tipico.

Noch kein Tipico Kunde?

Tipico ist einer der größten Wettanbieter auf dem Markt und bietet tägliche tausende Events an, auf die du deine Wetten platzieren kannst. Wenn du dich hier auf dieser Seite registrierst kannst du dir auch gleich das Tipico Startguthaben von 100% bis zu 100€ sichern und die volle Vielfalt des Buchmachers genießen. Die große Beliebtheit des Wettanbieters rührt auch daher, dass der Kundensupport bei Tipico groß geschrieben wird. Solltest du einmal Probleme mit der Tipico Anmeldung haben, kann dir geschultes Personal mit Sicherheit schnell Hilfe bieten.

In der Welt des Tennis geht es übrigens nun Schlag auf Schlag weiter. Ende des Monats steigt der nächste Grand Slam, nämlich die US Open.