Quoten ATP Shanghai 2017

Von 8. bis 15. Oktober 2017 wird in Shanghai ein ATP 1000 Turnier gespielt, bei dem es insgesamt um ein Preispool von 6 Millionen US-Dollar geht. Alle Top-Stars sind natürlich mit von der Partie, aufgrund von Verletzungen fehlen aber beispielsweise der Vorjahressieger Andy Murray sowie Novak Djokovic und Milos Raonic. Wir haben für euch einen Blick auf die Quoten des Turniers geworfen – wer gewinnt das Shanghai Rolex Masters 2017?

Wettquoten zum ATP Shanghai Masters 2017

Wer holt sich den Sieg in Shanghai?

Beim Hartplatz-Turnier in China geht es neben 1000 Punkten auch um ein riesiges Preisgeld. Alle Top-Spieler, die im späten Saisonverlauf noch fit sind, werden wir in Shanghai zu sehen bekommen. Roger Federer kehrt nach einer kleinen Pause (seit den US Open) wieder auf die Tour zurück. Die Nummer 1 der Welt, Rafael Nadal, kommt mit einem Turniersieg aus Peking zum Masters nach Shanghai.

In unserem Bild oben seht ihr die Quoten auf der tipico.de App, welche euch kostenlos zum Download zur Verfügung steht. Vor allem in der 1. Runde gibt es interessante Quoten zu holen:

Troicki vs. Shapovalov – 2,55 / 1,45

Der 18-jährige Kanadier Denis Shapovalov zählt zu den Entdeckungen der Tennis Saison 2017. Der 1,83 Meter Mann hat dieses Jahr bereits einige große Namen geschlagen, bei den Shanghai Masters will er soweit wie möglich kommen. Gegen den Serben Viktor Troicki ist der Jungspund in Runde 1 sogar Favorit.

Goffin vs. Simon – 1,32 / 3,10

Das französisch-belgische Duell zwischen David Goffin und Gilles Simon gibt es in der 2. Runde des ATP Masters in China. Der Belgier hat sich sogar in die Top 10 der Weltrangliste gekämpft und durch seinen Sieg in Tokio ist er natürlich der Quotenfavorit gegen den Franzosen Simon.

Nadal vs. Donaldson – 1,05 / 8,00

Mit seinem 75. Karrieretitel hat sich Rafael Nadal letzte Woche in Peking selbst beschenkt. Der Spanier befindet sich seit Woche in einer unfassbaren Form, in Runde 2 heißt sein Gegner Jared Donaldson aus den USA. „Rafa“ sollte hier keine Probleme haben, deshalb ist die Gewinnquote auf den Spanier auch ziemlich niedrig.

Bei Tenniswetten ist die Tipico Cash Out Funktion natürlich verfügbar. Solltet ihr mehr über diese interessante Funktion erfahren wollen, haben wir alle Details in einem eigenen Artikel für euch zusammengefasst.

Setzliste ATP Shanghai

Beim Turnier der 1000er Serie sind folgende 16 Spieler gesetzt:

  1. Rafael Nadal
  2. Roger Federer
  3. Alexander Zverev
  4. Marin Cilic
  5. Dominic Thiem
  6. Grigor Dimitrow
  7. Pablo Carreno Busta
  8. David Goffin
  9. Roberto Bautista Agut
  10. Sam Querrey
  11. Kevin Anderson
  12. John Isner
  13. Nick Kyrgios
  14. Jack Sock
  15. Lucas Pouille
  16. Juan Martin del Potro

Mit Rafael Nadal, Pablo Carreno Busta, Juan Martin del Potro und Kevin Anderson sind auch alle vier Halbfinalisten der US Open 2017 mit von der Partie. Wie bereits erwähnt konnte Nadal das Turnier in Peking gewinnen, welches in der Vorwoche stattfand. Auch der Belgier David Goffin kommt mit viel Selbstvertrauen nach Shanghai, er gewann das ATP Turnier in Tokio.