Achtelfinale: Copa del Rey Quoten bei Tipico

Im spanischen Pokal stehen die Rückspiele im Achtelfinale der Copa del Rey auf dem Programm. Zahlreiche Topteams haben noch Partien zu absolvieren. So etwa Atletico Madrid, Real Madrid, FC Barcelona und auch der FC Valencia. Die beiden Hauptstadt-Clubs sind eigentlich bereits durch, da Atletico 4:0 im Hinspiel gewinnen konnte und Real mit 3:0.

Für Valencia und Barcelona könnte es aber noch einmal eng werden. Wenn du den Tipico APK Download hinter dich gebracht hast, kannst du gerne auch Wetten auf die Spiele platzieren.

Tipico Quoten Copa del Rey Achtelfinale Rückspiele

Valencia und Barcelona müssen liefern

Valencia trifft bereits am Dienstag, 9. Jänner 2018 um 21:30 Ortszeit auf UD Las Palmas. Valencia, die in der Liga fünf Punkte vor Real Madrid auf Rang drei stehen, haben die Quote 1.32 gegen Las Palmas erhalten. Las Palmas, der letzte der spanischen Liga, haben eine 8.50-er Quote. Der FC Sevilla muss ebenfalls noch einmal ran und zwar gegen den FC Cadiz.

Das Hinspiel ging mit 2:0 zugunsten der Andalusier aus. Wenig überraschend ist daher die niedrige Quote von 1.40 für den Sieg. Cadiz ist mit 8.00 von Tipico eingestuft worden. Du kannst übrigens bei Tipico mit dem Handy Guthaben aufladen und dann etwa auf den FC Barcelona tippen.

Celta als Favoriten-Schreck

Celta Vigo hat nicht nur im Hinspiel der Copa del Rey 1:1 gegen Barcelona gespielt, sondern zuletzt auch 2:2 gegen Real Madrid in der Liga. Das ist deswegen bemerkenswert, da die Mannschaft nur auf dem 15. Tabellenplatz liegt und eine eher mäßige Saison spielt bis dato. Für das Rückspiel müssen sie aber gefasst sein. Da es sich um ein Heimspiel des FC Barcelona handelt, liegt die Quote auch mit 1.17 für die Katalanen und mit 13.00 für Celta. Für ein Unentschieden, was eine Verlängerung bedeuten würde, gibt es die Quote 7.50.

Nun bleibt uns nur noch zu sagen, dass wir euch viel Spaß bei den Spielen wünschen und vor allem viel Glück bei euren Wetten.