Tipico Wetten zur 21. Runde der Bundesliga

Nach dem Cup ist vor der Bundesliga. Während das Pokal-Halbfinale mit den Paarungen FC Bayern München gegen Werder Bremen und Hertha BSC gegen Borussia Dortmund fixiert wurden, konnten sich die anderen Bundesliga Vereine auf die bevorstehende 21. Runde in der Meisterschaft vorbereiten. Auch an diesem Wochenende werden die Fußballfans mit einigen Leckerbissen verwöhnt. Wir sehen uns die besten Spiele zum Wetten an. Im Fokus stehen diesmal drei Partien vom Samstag:

SV Darmstadt 98 gegen Bayer Leverkusen

Tipico Quoten Kombitipp 21. Runde Bundesliga
©tipico

Der SV Darmstadt feierte zuletzt zwei ganz wichtige Siege im Absteigskampf. Zum Rückrundenstart konnten die Lilien in Hannover einen Erfolg einfahren, am vergangenen Sonntag durften die Darmstädter in Hoffenheim jubeln. Angesichts dieser entscheidenden Siege scheint die Niederlage im bisher einzigen Heimspiel im Frühjahr gegen Schalke verkraftbar. Von Leverkusen hingegen wird nach dem überraschenden Aus im Pokal gegen Bremen eine Reaktion erwartet. Der Tabellenfünfte könnte mit einem Sieg bis auf Rang drei vorstoßen. In der Bundesliga ist das Team von Trainer Roger Schmidt immerhin schon fünf Spiele ungeschlagen.

Unser Tipp: Leverkusen gewinnt, Tipp 2, Quote 1,70

Werder Bremen gegen TSG Hoffenheim

Willkommen im Abstiegskampf! Es trifft der 16. auf den 17. der Tabelle. Die Bremer kommen voller Selbstvertrauen zurück ins heimische Weser-Stadion. Immerhin steht der SV Werder nach einem Erfolg in Leverkusen im Halbfinale des DFB-Pokals. Dieser Triumph sollte den Bremern jede Menge Selbstvertrauen und Kraft im Abstiegskampf geben. Für die TSG wird es ganz hart. Ausgerechnet vor dieser wichtigen Partie muss Trainer Huub Stevens das sinkende Schiff aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Herzprobleme machen den Kampf gegen den Abstieg für Stevens unmöglich. Ob seine ehemaligen Spieler diesen Schock bis Samstag verarbeiten können, darf bezweifelt werden.

Unser Tipp: Werder Bremen gewinnt, Tipp 1, Quote 2,20

Nutze diesen Kombitipp und sichere dir dazu den Tipico Kombiwettenbonus

VfL Wolfsburg gegen FC Ingolstadt

In Wolfsburg verläuft es im Jahr 2016 bislang alles andere als nach Wunsch. Derzeit befinden sich die Wölfe lediglich auf dem achten Rang in der Bundesliga Tabelle. Der VfL verlor drei der letzten vier Spiele und ist in der heimischen Liga seit sieben Partien sieglos. Auf der anderen Seite steht das Überraschungsteam aus Ingolstadt. Die Bayern gewannen zwei von drei Spielen in der Rückrunde und finden sich derzeit auf dem 10. Platz in der Tabelle wieder. Trotz der Tenzenz die zu erkennen ist, glauben wir, dass die Negativserie der Wölfe ein Ende findet.

Unser Tipp: Wolfsburg gewinnt, Tipp 1, Quote 1,65