News

Tipico Quoten Bayern gegen Dortmund am 26.4.2017

Am 26.4.2017 findet das DFB Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund statt. Das Endspiel der Vorsaison wird nun bereits im Halbfinale ausgetragen und hat natürlich einen großen Platz im Tipico Tagesprogramm. Tatsächlich gibt es beim Buchmacher viele viele Möglichkeiten um auf dieses Spiel zu wetten. Ein paar davon haben wir uns hier angesehen.

Tipico Quoten Bayern gegen Dortmund am 26.04.2017

Bayern als klarer Favorit

Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Großmächte des deutschen Fußballs am 8.4.2017 haben die Münchener mit 4:1 gewonnen und dem BVB keine Chance gelassen. Zusätzlich dazu, dass das heutige Spiel in der Allianz Arena stattfindet, liegt die Quote auch bei 1.47 für einen Sieg des FC Bayern. Gewinnt dennoch der BVB, darf man sich über eine Quote von 6.20 freuen. Mit der Tipico Classic App kannst du deine Wetten übrigens auch mobil platzieren. Wenn du magst, dann auch auf ein Unentschieden. Wenn man aber bedenkt, dass das DFB-Pokal Finale zwischen den beiden Clubs vor einem Jahr erst im Elfmeterschießen entschieden wurde, so erscheint die Quote für ein Remis (4.80) als durchaus verlockend.

Tipico Quoten Halbzeit/Endstand für Bayern gegen Dortmund

Wer gewinnt die beiden Halbzeiten?

Ein kleiner Hinweis vorweg: Wenn du Probleme mit der Tipico Anmeldung hast, dann findest du in diesem Artikel viele sinnvolle Tipps. Für Freunde der Fußball-Statistiken ist die Halbzeit/Endstand-Wette natürlich auch sehr spannend. Tipico ist aber auch hier der Meinung, dass der FC Bayern beide Halbzeiten gewinnen wird. Wenn sie in Halbzeit eins und zwei mit mindestens einem Tor in Führung liegen, liegt die Quote bei nur 2.00. Wenn Borussia Dortmund die erste Halbzeit gewinnt und der FC Bayern die zweite Halbzeit, so bekommst du die sehr hohe Quote von 22.00. Wie man also sieht gibt es einige Möglichkeiten um auf diese Partie zu wetten. Wir wünschen euch viel Spaß beim Spiel und beim Wetten!

DFB Pokal Quoten bei Tipico am 25.4.2017

Für die vier verbliebenen Mannschaften im DFB-Pokal ist die europäische Bühne für die Saison 2016/2017 bereits geschlossen. Nun heißt es die Kräfte zu bündeln um in der Liga, sowie im DFB Pokal bestmöglich abzuschneiden. Auf tipico.de Sportwetten  kannst du die Spiele natürlich mitverfolgen.

DFB Pokal Quoten bei Tipico am 25.4.2017

Gladbach empfängt Frankfurt

Die erste Halbfinal-Begegnung findet bereits am Dienstag, 25.4.2017, in Mönchengladbach statt. Die Fohlenelf empfängt dabei den Tabellennachbar in der Bundesliga, Eintracht Frankfurt. Borussia Mönchengladbach, die in der Liga auf Rang zehn liegen, haben die Quote von 2.05 auf den Sieg. Eintracht Frankfurt (Rang 9) haben hingegen eine 3.80-er Quote. Mit der Tipico App neu kann man auch sehen, dass die Quote für ein Unentschieden bei 3.40 liegt.

Dortmund muss nach München

Über die mobile Version von Tipico kannst du natürlich auch auf das Spitzenspiel in diesem Bewerb, Bayern München gegen Borussia Dortmund, wetten. Solltest du noch keine App haben, geht es hier zum Tipico APK Download. Bayern München ist nicht nur aufgrund der Heimstärke mit einer Quote von 1.55 klarer Favorit.

Die Mannschaft von Carlo Ancelotti hat das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden besten Clubs in Deutschland mit 4:1 für sich entschieden. Daher hat Dortmund auch die Siegerquote von 5.80. Von den letzten vier Pokal-Endspielen konnte Bayern München übrigens drei gewinnen. Wir wünschen viel Spaß bei den beiden Spielen.

Tipico Quoten Tennis Monte Carlo

Im aktuellen ATP World Tour Kalender findet man insgesamt 9 ATP 1000-Turniere. Eines davon ist das berühmte Turnier in Monte Carlo, dass noch bis 23.4.2017 stattfindet. Bei diesem Turnier geht die Sandplatz-Saison erst so richtig los. Das Teilnehmerfeld ist mit den ganz großen Stars der Tennis-Szene besetzt. Insgesamt kämpfen die Tennisstars nicht nur um wichtige Punkte bei der ATP World Tour, sondern auch um das Preisgeld von rund 4 Millionen Euro. Mit der Tipico Classic App kannst du versuchen, dein Tennis-Wissen unter Beweis zu stellen.

Im Viertelfinale sind noch ein einige Größen des Tennissports vertreten. Rafael Nadal, der das Turnier bereits neun Mal gewinnen konnte, hat einer Siegerquote von 1.85. Der Serbe Novak Djokovic (Turnier-Sieger 2015) hat eine 3.00-er Quote. Mit Tipico.de Livewetten kannst du übrigens auch während den Spielen auf deinen Lieblingsprofi wetten.

Thiem-Bezwinger ist noch im Rennen

Der Belgier David Goffin, der den Österreicher Dominic Thiem im Achtelfinale aus dem Turnier gespielt hat, ist ebenfalls noch dabei. Allerdings hat er bereits eine Quote von 18.00 und damit bestenfalls Außenseiterchancen. Neben dem F1 Grand Prix von Monte Carlo ist das Tennisturnier, das 1897 zum ersten Mal ausgetragen wurde, wohl das größte Event der Region. Die Spieler schätzen neben den ATP Punkten und dem hohen Preisgeld natürlich auch die wunderschöne Landschaft und das Ambiente in Monte Carlo. Tipp der Redaktion: Wenn du Probleme mit der Tipico Anmeldung hast  kann dir dieser Artikel hilfreich sein. Wir haben für dich nützliche Informationen aufgelistet, die dir bei der Anmeldung helfen können.

Tipico Europa League Quoten am 20.4.2017

Nachdem die Entscheidungen gefallen sind, wer es ins Champions League-Halbfinale geschafft hat, müssen nun auch die letzten vier Mannschaften der Europa League ermittelt werden. Auf tipico.de Sportwetten kannst du die Partien verfolgen und gleichzeitig auf deine Lieblingsmannschaft wetten. Für die verbliebene Mannschaften geht es heute darum, den Aufstieg ins Halbfinale zu fixieren.

Tipico Quoten Europa League am 20.4.2017

Schafft Schalke noch die Wende?

Nachdem Ajax Amsterdam das Hinspiel gegen den FC Schalke 04 mit 2:0 gewonnen hat, steht der niederländische Topverein schon mit einem Bein im Halbfinale. Im Tipico Wettprogramm pdf nimmt diese Partie einen besonderen Platz ein. Schalke hat zwar eine Quote von 2.00 auf einen Sieg, jedoch benötigen die „Knappen“ mindestens einen 2:0 Sieg um zumindest noch die Verlängerung zu erreichen. Für einen Sieg von Ajax bekommt man die Quote von 3.80. Für ein Unentschieden bekommt man immerhin noch die Quote von 3.50. Schalke hat übrigens aus den letzten vier Pflichtspielen nur einen Sieg geholt.

Manchester United muss liefern

Das zweite Topspiel der Runde ist Manchester United gegen RSC Anderlecht. Nach einem 1:1 im Hinspiel müssen die Spieler von Jose Mourinho nun die Wende schaffen um die Chance auf den Titel zu wahren. Manchester United hat allerdings am Wochenende den Premier League Tabellenführer FC Chelsea besiegt und wird mit breiter Brust im eigenen Stadion antreten. Mit der Tipico App neu bekommst du die Quote von 1.22 für einen Sieg der Red Devils. Zeitgleich treffen noch Besiktas Istanbul und Olympique Lyon (1:2 im Hinspiel) und KRC Genk gegen Celta Vigo (2:3 im Hinspiel) aufeinander. Wir wünschen viel Glück und viel Spaß beim Wetten.

Champions League Quoten bei Tipico am 19.4.2017

Nachdem Real Madrid und Atletico Madrid bereits als Halbfinalisten in der Champions League-Saison 2016/2017 feststehen, werden nun die nächsten beiden Mannschaften ermittelt. Am 19.4.2017 um 20:45 MESZ werden entweder Juventus Turin oder der FC Barcelona, sowie AS Monaco oder Borussia Dortmund in die nächste Runde aufsteigen. Du kannst den Spielstand der Begegnung natürlich auch auf der mobilen Version von Tipico verfolgen. Solltest du noch keine App des Wettanbieters haben, so geht es hier zum Tipico APK Download. Nun sehen wir uns die beiden Duelle etwas genauer an.

Tipico Quoten zur Champions League am 19.4.2017

Dortmund und Barcelona müssen liefern

Sowohl der FC Barcelona (0:3), als auch Borussia Dortmund (2:3) haben ihre Hinspiele im Viertelfinale verloren. Während Dortmund nun mit einer Quote von 2.15 der Favorit gegen Monaco ist (Quote von 2.90), ist Juventus Turin trotz der Weltklasse-Leistung im Hinspiel mit einer Quote von 6.50 ausgestattet. Mit der Tipico App kannst du natürlich auch auf den FC Barcelona setzen. Für einen Sieg der Heimmannschaft bekommst du die Quote von 1.45.

Wer trifft öfter?

Auf diesem Niveau sind Torschützen-Wetten sehr beliebt. Tipico bietet die Möglichkeit, dass man darauf wettet, welcher Star mehr Tore erzielt als ein anderer. Hier gibt es eine kleine Übersicht dazu, was du mit deinem Tipico Startguthaben von 100% bis zu 100€ machen kannst.

Tipico Quoten Torschützen 19.4.2017

Südamerikaner unter sich

Das wohl interessanteste Duell der Torschützen ist Lionel Messi gegen Paulo Dybala. Trifft Dybala öfter als Messi, dann bekommt man eine Quote von 6.50.  Wenn sein argentinischer Landsmann Messi mehr Tore erzielt, so liegt die Quote bei 1.95. Im Juventus-internen Duell zwischen Higuain und Dybala sieht Tipico Gonzalo Higuain (Quote von 3.80) gegenüber Dybala (Quote von 4.70) im Vorteil. Der Wettanbieter lässt unter anderem auch Luis Suarez gegen Neymar antreten. Suarez hat die Quote von 2.40 und Neymar sogar die Quote von 4.00. Wie man sieht, bietet dir Tipico viele Möglichkeiten um auf deinen Lieblingsstar zu wetten. Wir wünschen viel Spaß und viel Glück bei den beiden Spielen.

Champions League Quoten bei Tipico am 18.4.2017

Nachdem die Viertelfinal-Hinspiele in der UEFA Champions League teils sehr knappe Ergebnisse gebracht haben, fällt die Entscheidung erst in den Rückspielen. Am 18.4.2017 spielen Real Madrid gegen Bayern München und Leicester City gegen Atletico Madrid um den Einzug ins Halbfinale. Im Tipico Tagesprogramm nehmen diese beiden Spiele natürlich einen großen Platz ein.

Tipico Quoten zur Champions League am 18.4.2017

Sowohl Atletico Madrid (1:0), als auch Real Madrid (2:1) haben ihre jeweiligen Hinspiele gewonnen. Wie man auf der Tipico Classic App sehen kann, sind beide Teams auch in den Rückspielen favorisiert. Für einen Sieg von Atletico auswärts bei Leicester City bietet dir Tipico die Quote von 2.00. Für einen Erfolg der Königlichen aus Madrid bekommst du eine 2.40-er Quote. Für den Fall, dass Bayern München gewinnen sollte erhältst du 27,5€ bei einem Einsatz von 10€. Bitte beachte, dass bei Duellen auf diesem Niveau aber oft nur Kleinigkeiten entscheiden um ein Spiel zu entschieden. Tipico bietet übrigens zahlreiche Möglichkeiten an, wie du dir deinen Gewinn auszahlen lassen kannst. Die Tipico Paypal Auszahlung funktioniert beispielsweise ausgezeichnet.

Kommt Bayern noch einmal zurück?

Natürlich blickt die halbe Fußballwelt heute auf das Giganten-Duell zwischen Real Madrid und Bayern München. Die Mannschaft von Zinedine Zidane hat das Hinspiel durch zwei Tore von Cristiano Ronaldo mit 2:1 gewonnen und steht mit einem Bein im Halbfinale. Aufgrund der beiden Auswärtstore von den Königlichen braucht Bayern München mindestens zwei Tore um die Chance auf den Aufstieg zu wahren. In der laufenden Champions League-Saison hat Real Madrid allerdings noch nie mehr als zwei Tore kassiert. Bei den Bayern ist zusätzlich Javi Martinez gesperrt, da er im Hinspiel mit Gelb-rot vom Platz gestellt wurde.

Setzt Leicester das Märchen fort?

Zeitgleich hat Leicester City theoretisch noch alle Chancen um die 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel gegen Atletico Madrid wettzumachen. Die „Foxes“ stehen zwar in der Premier League nur auf Rang zwölf, wussten in der Champions League aber durchaus zu überzeugen. Mit Atletico Madrid haben sie aber einen Gegner, der in den letzten drei Champions League-Endspielen im Finale gestanden hat. Wir wünschen euch viel Spaß und vor allem viel Glück beim Platzieren eurer Wetten!

Tipico Quoten Bundesliga am 15.4.2017

Am 15.4.2017 finden in der Bundesliga einige spannende Partien statt. Während sich die TSG 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund um Tabellenrang drei duellieren, kämpfen am anderen Ende der Tabelle einige Clubs ums überleben. Ein kleiner Hinweis vorab: Wenn du Probleme mit der Tipico Anmeldung hast, können wir dir helfen. Wir haben einige Punkte aufgelistet, die ein Anmeldeproblem lösen können.

Tipico Quoten Bundesliga 15.4.2017

Oben und unten wird gekämpft

Der FC Augsburg steht aktuell auf dem Relegationsplatz 16 und braucht dringend drei Punkte um sich etwas vom Tabellenende zu entfernen. Der Gegner ist allerdings der 1. FC Köln, die sich aktuell mit Hertha BSC Berlin und dem SC Freiburg um die Europa League-Ränge duellieren. Wie man in der Tipico App sehen kann ist Köln leichter Favorit. Der Mannschaft von Peter Stöger wird eine Quote von 2.65 zugeschrieben, während der FC Augsburg die Quote von 2.85 auf einen Sieg hat.

Nicht weniger spannend ist auch das Duell zwischen dem FSV Mainz 05 und Hertha BSC Berlin. Mainz steht nur aufgrund der etwas besseren Tordifferenz auf einem Nicht-Abstiegsplatz. Der Hauptstadtclub würde im Moment einen Platz in der Europa League-Gruppenphase bekommen. Dennoch sieht Tipico den FSV Mainz im Vorteil. 2.25 lautet die Quote für einen Sieg der Heimmannschaft. Mit einer 3.30-er Quote würde ein Sieg der Hertha bewertet werden.

Ein Hinweis der Redaktion: Wenn du noch kein Wettkonto bei Tipico besitzt, dann kannst du dir im Zuge der erstmaligen Registrierung das Tipico Startguthaben von 100% bis zu 100 Euro sichern und auf deine Lieblingsmannschaft wetten.

Macht Freiburg die Bayern zum Meister?

Ein wegweisendes Duell ist jenes zwischen RB Leipzig und dem SC Freiburg. Aktuell liegt der FC Bayern München mit zehn Punkten Vorsprung vor RB Leipzig auf Tabellenplatz eins. Wenn Bayern gegen Bayer Leverkusen (15.4.2017, 18:30) gewinnen sollte und der SC Freiburg RB Leipzig besiegen könnte, wären wohl auch die letzten Hoffnungen für einen Titelgewinn von Leipzig zerstört. Allerdings liegt die Quote für einen Sieg des SC Freiburg bei 8.00. Leipzigs Siegerquote ist hingegen bei 1.42.

Neben den genannten Beispielen gibt es etwa mit dem Nordderby zwischen Werder Bremen und dem HSV, oder dem Abstiegskampf zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Ingolstadt noch weitere spannende Duelle. Wir wünschen viel Spaß und vor allem viel Glück beim platzieren deiner Wetten!

Tipico Fußball Quoten von 14.-16.4.2017

Nach der Champions League und der Europa League geht es für die europäischen Clubs in den nationalen Ligen weiter. Am Wochenende stehen zahlreiche Topspiele auf dem Programm, die du natürlich auf Tipico mitverfolgen kannst. Mit der Tipico Classic App ist es auch möglich, dass du gleich von deinem Handy aus wettest. Nun sehen wir uns ein paar ausgewählte Topspiele an, die von 14.4.-16.4.2017 in Europa stattfinden.

Tipico Quoten Werder Bremen gegen Hamburger SV

Nordderby elektrisiert Deutschland

In der Bundesliga steht der Spieltag ganz im Zeichen des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV. Die Mannschaft von Alexander Nouri ist nach ihrer tollen Serie in den letzten Spielen (drei Siege aus fünf Spielen) mit einer Quote von 2.25 Favorit gegenüber dem HSV mit einer Quote von 3.20.  Aber Achtung: Das erste Saisonduell in der laufenden Spielzeit endete mit 2:2. Für ein Unentschieden bekommst du in diesem Spiel eine 3.40-er Quote. Solltest du noch keine mobile Version von Tipico haben, kannst du dir hier die Tipico APK Datei herunterladen.

Quoten bei Tipico für ManUtd gegen Chelsea

ManUtd fordert den Tabellenführer

Jose Mourinho trifft mit Manchester United auf seinen Ex-Verein, den FC Chelsea. Während die „Red Devils“ drei Punkte benötigen um einen wichtigen Schritt in der Tabelle zu machen (aktuell Rang fünf), könnte der FC Chelsea mit einem Sieg einen sehr großen Schritt in Richtung Meistertitel machen. Dennoch sieht Tipico die Heimmannschaft etwas im Vorteil. Die Quote für einen Sieg von Manchester United liegt bei 2.65. Jene von Chelsea hingegen bei 2.75. Im Tipico Wettprogramm pdf ist selbstverständlich auch unter anderem die Handicap Wette vorgesehen.

Tipico Quoten Inter Mailand gegen AC Milan

Mailänder Derby um Europa

Ganz Italien schaut am Samstag um 12:30 nach Mailand. Dort steigt das große Mailänder Stadterby. Eigentlich ist für beide Teams verlieren verboten um nicht den Anschluss an die internationalen Plätze zu verlieren. AC Milan liegt aktuell bei 57 Punkten auf Rang sechs. Inter Mailand mit zwei Punkten dahinter auf Rang sieben. Tipico bewertet die Nerazzurri mit einer Quote von 2.10 als klaren Favorit. Die Rossoneri bekommen eine Quote von 3.50.

Europa League Quoten bei Tipico am 13.4.2017

Nach der Champions League ist es auch Zeit für das Viertelfinale in der Europa League. Insgesamt finden vier Spiele statt, wobei das Duell zwischen Ajax Amsterdam und dem FC Schalke 04 das Topduell der Runde darstellt. Mit der Tipico App kannst du vor und während dem Spiel auf deine Lieblingsmannschaft wetten oder auch einfach nur den Spielstand verfolgen.

Tipico Quoten Europa League am 13.4.2017

Ziel ist die Champions League

Speziell für den FC Schalke 04 ist die Europa League in der aktuellen Saison von enormer Bedeutung. In der Bundesliga ist die Qualifikation für die europäische Bühne in Gefahr, da man sich aktuell nur auf Tabellenrang zehn befindet. Allerdings bewertet Tipico die „Knappen“ als Außenseiter gegen Ajax Amsterdam.

Der niederländische Topverein erhält eine Quote von 2.55, während Schalke mit einer Quote von 2.80 bewertet wird. Für ein Remis gibt es indes eine 3.30-er Quote. Du kannst übrigens gleich dein Tipico Startguthaben für die Spiele auf diesem Topniveau setzen. Wenn du noch kein Tipico Wettkonto besitzt, bekommst du einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro.

Manchester United drängt nach Europa

Auch für die Mannschaft von Jose Mourinho ist eine Qualifikation nach Europa über die Liga noch nicht gesichert. Im Moment liegt man zwar auf einem Europa League-Qualifikationsrang, jedoch drängen sich dahinter gleich mehrere Mannschaften die dasselbe Ziel haben. In der Europa League müssen die Red Devils jedenfalls beim RSC Anderlecht antreten. Für einen Sieg von Manchester United gibt es eine 1.95-er Quote. Die heimstarken Belgier werden von Tipico mit einer Quote von 4.00 bewertet.

Ein Hinweis der Redaktion: Es kann bei Spielen der Champions League oder der Europa League zu Verzögerungen bei der Platzierung deiner Wetten kommen. Wenn du Probleme bei der Tipico Anmeldung hast, haben wir dir hier eine Hilfestellung gegeben. Gleichzeitig treffen um 21:05 MESZ noch Celta Vigo und KRC Genk, sowie Olympique Lyon und Besiktas Istanbul aufeinander. Die jeweiligen Heimmannschaften, also Celta Vigo und Olympique Lyon sind klare Favoriten. Wir wünschen viel Spaß und vor allem viel Glück bei deinen Wetten.

Champions League Quoten bei Tipico am 12.4.2017

Am Mittwoch, 12.4.2017, finden zwei absolute Topduelle in der Champions League statt. Neben dem Vorjahresfinalist Atletico Madrid gegen den englischen Sensationsmeister Leicester City, kommt es im Parallelspiel zum Gigantenduell. Der FC Bayern München empfängt den spanischen Rekordmeister Real Madrid. Mit der Tipico Classic App kannst du diese Partien mitverfolgen und auf deine Lieblingsmannschaften wetten.

Tipico Quoten Bayern München Real Madrid

Was geschieht im Hinspiel?

Im Tipico Tagesprogramm nimmt das Aufeinandertreffen zwischen den Bayern und Real Madrid natürlich einen großen Stellenwert ein. Laut Tipico sind die Bayern aber klar zu favorisieren. Für einen Sieg der Heimmannschaft wird eine Quote von 1.75 bereitgestellt. Real Madrid wird eine Siegerquote von 4.30 zugesprochen.

Mit Schaudern wird sich so mancher FC Bayern-Fan an das Champions League-Halbfinale in der Saison 2013/2014 erinnern. Bayern wurde damals mit einem 0:4 von Real Madrid aus dem eigenen Stadion geschossen. Trainer des spanischen Topclubs war damals übrigens Carlo Ancelotti, der aktuelle Übungsleiter beim FC Bayern. Für über 2,5 Tore in diesem Spiel bekommst du übrigens eine Quote von 1.60.

Quoten Tipico Champions League am 12.4.2017

Leicester kämpft in Madrid

Der amtierende englische Meister Leicester City hat sich nach dem katastrophalen Saisonstart in den letzten Wochen wieder gefunden. In der englischen Liga gab es in den letzten sechs Spielen gleich fünf Siege. Nun kämpft gegen Atletico Madrid um den Einzug ins Champions League-Halbfinale. Allerdings hat sich Tipico ganz klar auf einen Favoriten geeinigt.

Für Sieg Leicester City gibt es eine fast schon unglaubliche Quote von 11.00. Das bedeutet einen Betrag von 110€, solltest du einen 10€-Tipp platzieren. Mithilfe der Tipico Paypal Auszahlung kannst du dir deinen Gewinn übrigens ganz einfach und bequem auszahlen lassen. Insgesamt sind die beiden Clubs erst vier Mal aufeinander getroffen. Das letzte Duell zwischen den beiden Clubs war in der Europa League-Saison 1997/1998. Damals haben sich die Rojiblancos mit einem Gesamtscore von 4:1 durchgesetzt.