SC Paderborn vs Greuther Fürth – Duell um Aufstiegsrang

Vier Runden vor Schluss scheint der Meister in der 2. Bundesliga bereits festzustehen: bei acht Punkten Vorsprung auf den zweiten Platz sollte die Rückkehr des 1. FC Köln in die höchste deutsche Spielklasse nur mehr Formsache sein. Dahinter jedoch spitzt sich die Lage immer mehr zu. Denn die SpVgg Greuther Fürth und der SC Paderborn 07 liegen vier Runden vor Schluss nur durch einen Punkt getrennt auf den Plätzen 2 und 3.

Am kommenden Sonntag kommt es dabei zum möglicherweise entscheidenden Duell im Kampf um den ersten Platz hinter dem 1. FC Köln. Momentan haben die Kleeblätter einen Punkt Vorsprung auf das Überraschungsteam aus Paderborn, doch das könnte sich bald ändern. Denn die Schwarz-Blauen spielen vor eigenem Publikum und haben dort immerhin in 14 Spielen 27 Punkte geholt. Das letzte Heimspiel (gegen Fortuna Düsseldorf) wurde allerdings mit 1:2 verloren – und das nachdem man zuvor seit Ende September in der Benteler-Arena ungeschlagen geblieben war.

Gegen auswärtsstarke Fürther brauchen die Paderborner also einen starken Tag, um sich für die letzten drei Spieltage auf die Pole Position zu setzen. Der Absteiger der letzten Saison kommt nämlich mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen nach Ostwestfalen, und hofft nach zehn Spielen ohne Niederlage auf den Ausbau der Serie – eine ähnlich klare Angelegenheit wie das 3:0 im Hinspiel dürfte dieses spannende Duell aber sicherlich nicht werden.