Hamburger SV vs FC Schalke 04 – Topspiel zum Rückrundenstart der Deutschen Bundesliga am Sonntag den 26.1.

Die Deutsche Bundesliga erwacht aus ihrem Winterschlaf und startet bereits heute mit dem Freitagsspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern München. Wir widmen uns jedoch dem Schlagerspiel der Runde zwischen dem HSV und Schalke, welches am Sonntag um 17:30 Uhr angepfiffen wird. Beide Teams haben in der Hinrunde eher enttäuscht als überzeugt und möchten natürlich in der zweiten Saisonhälfte einen gewaltigen Sprung nach vorne machen. Der HSV liegt aktuell nur auf dem 14. Tabellenrang, wobei der Vorsprung auf den Relegationsplatz nur 2 magere Punkte beträgt. Schalke ist derzeit nur 7ter und will unbedingt in die Top 4 vorrutschen, um sich für die Champions League zu qualifizieren.

Schalke wollte im Winter mit Bayern-Leihgabe Jan Kirchhoff eigentlich die Abwehr stärken, doch der Neo-Schalker zog sich gleich zum Trainingsauftakt eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zu und wird noch für unbestimmte Zeit ausfallen. Topstürmer Klaas-Jan Huntelaar sowie Julian Draxler stehen kurz vor der Rückkehr in den Kader von Schalke Trainer Jens Keller, welcher seit einiger Zeit Kritik über sich ergehen lassen muss und deshalb unter Zugzwang steht

Der HSV hat mit dem Niederländer John Ola einen frischen Mann für die Außenbahn eingekauft, da sich Maximilian Beister einen Kreuzbandriss zugezogen hat und rund 6 Monate ausfallen wird. Die Hamburger würden sich am liebsten so schnell wie möglich aus dem Tabellenkeller verabschieden, um nicht im Laufe der Rückrunde noch tiefer in den Abstiegskampf zu geraten.

Das erste Saisonduell endete mit einem furiosen 3:3 Unentschieden und beim Duell am Sonntag dürfen wir uns ähnliches erwarten. Beide Mannschaften brauchen einen Sieg und werden deshalb so offensiv wie möglich agieren. Wir dürfen uns also auf ein spannendes Match freuen, bei dem mit Sicherheit das ein oder andere Tor fallen wird!