FC Arsenal vs Liverpool FC – Schaffen die Gunners am 16.2. im FA-Cup die Revanche

Viel hatten sich Arsene Wenger und seine Truppe an der Anfield Road in Liverpool vorgenommen, ein Sieg sollte her, um die Tabellenführung zu verteidigen. Doch es kam ganz anders und die Gunners erlebten einen der bittersten Momente der Saison – bereits nach rund zwanzig Minuten lag man mit 0:4 zurück, am Ende konnte man noch einigermaßen Schadensbegrenzung betreiben und verlor „nur“ mit 1:5!

Glücklicherweise bietet sich bereits am Sonntag die Möglichkeit, sich vor eigenem Publikum, für diese Schmach zu revanchieren. Denn im Achtelfinale des FA-Cups trifft man nun erneut auf den FC Liverpool, der sich momentan in bestechender Form befindet, und so wohl auch ein heißer Kandidat auf einen Titel in dieser Saison ist. Die Reds treffen nach Belieben, haben im Laufe der Premier League-Saison bereits 63 Treffer erzielt und haben in diesem Jahr noch nicht verloren. Die Stürmer Luis Suarez und Daniel Sturridge befinden sich in auf einer Welle, wo einfach alles gelingt.

Auswärts hat die Mannschaft von Brendan Rodgers jedoch ihre Probleme, und schon vier Niederlagen hinnehmen müssen. Auch das erste Duell in London Anfang November ging mit 0:2 verloren – und das sollte den Kanonieren Hoffnung geben. Liefert man aber auch am Sonntag eine derart leblose Vorstellung wie zuletzt an der Anfield Road, wird der Sieger erneut FC Liverpool heißen.