Head to Head Wetten bei Tipico

Sportwetten boomen seit Jahren unaufhörlich und es ist kein Ende dieser Entwicklung in Sicht. Auch deshalb, weil sich die Buchmacher immer wieder Neues ausdenken und so dafür sorgen, dass bei den Kunden gar keine Langeweile aufkommen kann. Die meisten Anbieter von Sportwetten führen heute längst nicht mehr nur die klassischen 1×2-Wetten im Programm, sondern offerieren für zahlreiche Sportarten auch diverse Specials.

Was sind H2H Wetten?

Dazu zählt auch die Head-to-Head-Wette, deren Funktionsweise nicht schwer zu verstehen ist. Wie der Name schon sagt – frei übersetzt Kopf an Kopf – geht es um den direkten Vergleich von zwei Teilnehmern an einem Sportereignis, an dessen Ende einer der beiden Starter gewonnen hat. Rein mathematisch liegt die Gewinnchance bei dieser Wettart somit bei 50 Prozent, wobei natürlich die individuelle Leistungsfähigkeit der beiden Kontrahenten dafür sorgt, dass die Chancen in Wirklichkeit ganz anders verteilt sind.

Head to Head bei Tipico spielen!

Kann ich Head to head bei Tipico spielen?

Natürlich kann man diese Wettart beim Bookie spielen, wobei der seit Jahren aufstrebende Buchmacher diese Wettform für mehrere Sportarten offeriert. Besonders häufig zu finden sind head to head Wetten bei Tipico ür Fußball, Formel 1 und Tennis – eben den klassischen Sportarten für diese Wettform. Im kompletten Wettprogramm von Tipico findet ihr alle möglichen Varianten.

Welche Möglichkeiten habe ich bei Fussball?

Dabei ist tipico head to head sowohl relativ kurzfristig als auch mit langfristigen Wetten möglich. Beispielsweise stehen H2H Tipps in der Bundesliga und auch in anderen Ligen in der Form zur Verfügung, dass bei zwei genannten Mannschaften darauf gesetzt werden kann, welches Team am Ende der Saison den besseren Tabellenplatz belegt. Oder immer wieder wird  head to head bei Tipico auch für Wetten auf einzelne Spieler angeboten. Beispielsweise darauf, ob Robert Lewandowski oder Thomas Müller am Saisonende mehr Treffer auf dem Konto hat.

Kopf-an-Kopf Wetten können aber auch auf eine normale Bundesliga Runde abgeschlossen werden. Somit gibt es nur 2 Optionen bei einem Spiel – entweder hat Team A oder B die Nase vorne. Somit entfällt das Unentschieden, bei dem man seinen Einsatz wieder zurückbekommt. Die Quoten sinken durch das Wegfallen des Tipp X ein wenig, jedoch können H2H Tipps gut in Kombinationen (alle Infos zum neuen Tipico Kombiwetten Bonus) gespielt werden. So sieht das Programm bei Tipico aus:

Wie sieht das Head to Head Wettprogramm bei Tipico aus?

Jetzt 100€ Tipico Bonus für H2H holen!

Welche Optionen gibt es bei Formel 1?

Im Bereich der Formel 1  gibt es Tipico Head-to-Head Wetten auch in verschiedenen Formen. Analog zum Bundesliga-Tipp kann etwa zuweilen darauf gesetzt werden, welcher Fahrer in der Endabrechnung den besseren Platz belegt. Weiter verbreitet sind aber Sportwetten auf das anstehende Rennen und dabei darauf, welcher von zwei Fahrern beim kommenden Grand Prix als erster über die Ziellinie fährt. Dabei und generell bei tipico head to head spielt das Gesamtergebnis dann keine Rolle. Wenn bei tipico head to head getippt wird, dass Nico Rosberg vor Lewis Hamilton landet, erfolgt eine Gewinnauszahlung auch dann, wenn Rosberg beispielsweise nur Achter wird, sofern Hamilton maximal als Neunter ins Ziel kommt.

Wie funktioniert Head-to-Head bei Tennis?

Beim Tennis sind die Kopf-an-Kopf Tipps ein wenig anders gestaltet und nicht ganz so häufig. Bei den großen Grand-Slam-Turnieren wie den US-Open, den Australien Open, den French Open und bei Wimbledon stehen aber bei Tipico head to head Wetten in der Form zur Auswahl, dass darauf gesetzt wird, welcher Spieler als erstes ausscheidet.

Diese spezielle Wettart könnt ihr natürlich auch auf der Tipico App spielen. Die mobile Variante findet ihr für iOS Devices im Appstore. Für Android gestaltet sich der Download etwas schwieriger, doch hier findest du alle Infos zum Tipico Download der Android APK.